Evangelisches Kirchenjahr – Neue Seite von VELKD und ELKB

Schon zum Anfang des neuen Kirchenjahres (2015/16) online, jetzt endlich hier ein HinwBildschirmfoto 2015 12 14 um 18 07 45eis darauf.
Kirchenjahr-evangelische.de lädt zu Entdeckungen im Kirchenjahr an. Sonntage und Feiertage mit ihren Texten und Bräuchen lassen sich nachlesen. Evangelium und Wochenlied lassen sich anhören. Ein Link führt auch zum Wochengebet der VELKD Homepage.

Bildbetrachtung zur Jahreslosung für den Gemeindebrief

Gott spricht:
Ich will euch trösten, wie einen seine Mutter tröstet.
(Jesaja 66, 13)

Auf Gemeindebriefhelfer.de ist eine Bildbetrachtung zur Jahreslosung von Pastor Helge Dieter aus Kiel veröffentlicht.

Bild: Acryl von U. Wilke-Müller © GemeindebriefDruckerei.de

Predigtreihe zum Vaterunser

Neben der im letzten Post erwähnten Christuskirche Kassel, gibt es noch einige weitere Fundstellen.
Manchmal ist es etwas mühsam, weil man sich die einzelnen Teile zusammensuchen muss, wer sich die Klickere also sparen will:

Die Martin Luther Gemeinde Bremen-Findorff:

Vater unser im Himmel, Dein Wille geschehe, Und vergib uns

Aus der evangelischen Kirchengemeinde Ebenhausen:

Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6

Oder eine Predigt zum Vaterunser von Wolfgang Gerlach (ev) auf der Seite „Der Predigtpreis“

Schließlich noch drei Gottesdienste bei den Göttinger Predigten im Internet.

Predigtreihen

Auf Nachfrage, ob es denn nicht auch Predigtreihen zum Vaterunser gäbe, habe ich mich eben mal kurz auf die Suche gemacht. Und tatsächlich „DuckDuck“ ist erhellend und auskunftsfreudig.
Da kommt mir gleich die Christuskirche Kassel unter den Mauszeiger.

Die Predigtreihe zum Vater unser ist da nur eine von vielen:
10 Gebote, Seligpreisungen, Ich-bin-Worte, …
Und aktuelle Predigten gibt es auch.

Weg bereiten

Am 24.6. dem Tag, der am weitesten im Jahr von Weihnachten entfernt ist, denken Christen in Gottesdiensten und Andachten an Johannes den Täufer. Er weißt wie kein anderer auf Christus hin. Er sieht sich als Wegbereiter und verweist nach Johannes 1,23:

22 Da sprachen sie zu ihm: Wer bist du dann? , dass wir Antwort geben denen, die uns gesandt haben. Was sagst du von dir selbst? 23 Er sprach: »Ich bin eine Stimme eines Predigers in der Wüste: Ebnet den Weg des Herrn!«, wie der Prophet Jesaja gesagt hat.

auf Jesaja 40,3:

3 Es ruft eine Stimme: In der Wüste bereitet dem Herrn den Weg, macht in der Steppe eine ebene Bahn unserm Gott! …

Predigten zu Jesaja 40,1-8:

Zentrum VerkündigungJohannistag (.doc) | 24.06.2014 | Jesaja 40, 1 – 8

Kirchengemeinde St.Petri Augustusburg (Erzgebirge) – Archiv: Johannis 2008 (.pdf)

PredigtkastenZum Johannestag 1990

JohanniterJohannisfeier am 26. Juni 2010: Trost

EVANGELISCHE LANDESKIRCHE IN BADENBAHN FREI FÜR GOTT!

PREDIGT VON LANDESBISCHOF FISCHER ZUM JOHANNISTAG IN DER STADTKIRCHE KARLSRUHE ÜBER JESAJA 40,1-5 (23.06.2013)

Kirche ChemnitzJohannistag 2002 von Pierre Große

Worte (nicht nur) zum Sonntag Trösten – Johannistag (3.n.Tr.), 24.06.2012, Reihe IV Ulrich Kling-Böhm

St.Nikolai Groß IlsedeGott arbeitet langfristig Predigt über Johannes 40,3-5 2008

bibelkommentare.de Artikel Johannes der Täufer – Bibel-Lexikon

QuatemberJohannistag

Die Geburt Johannes des Täufers

Am 24.6. ist Johanni, d.h. es wird der Tag der Geburt Johannes des Täufers gefeiert.

Liturgische Farbe: weiß
Spruch des Tages: Johannes 3,30 Er muss wachsen, ich aber muss abnehmen.

Psalm: 92

Lied des Tages: Wir wollen sing’n ein‘ Lobgesang EG 141 Youtube-Video

Predigttexte:

Reihe 1: Lukas 1,57-67(68-75)76-80 Die Geburt des Johannes

Reihe 2: Apostelgeschichte 19,1-7 Die Taufe des Johannes

Reihe 3: Johannes 3,22-30 Das Zeugnis des Täufers

Reihe 4: 1.Petrus 1,8-12 Gesucht, geforscht, geweissagt…

Reihe 5: Matthäus 11,11-15 Keiner ist größer

Reihe 6: Jesaja 40,1-8 Wegbereiten

M: Lukas 1,5-25 Ankündigung der Geburt des Johannes

Ausführlichere Infos:
Geburt Johannes des Täufers – Das Kirchenjahr Dr. Martinus