Was bei Gott möglich ist

Jahreslosung 2009 und (Finanz-)Probleme von Peter Schmid

Gott schafft, was uns nicht möglich ist, durch sein Wort. Wenn er redet, kommt Neues ins Dasein. Von seinem Geist erneuert und geleitet, können Menschen Neues schaffen – Dinge, die sonst unmöglich wären. Seine Worte, die sich in der Bibel finden, stiften Leben. Wir können in schwierigen Zeiten und in ausweglos scheinenden Umständen richtig und zukunftsweisend handeln. Auch wenn das junge Jahr voller Unwägbarkeiten ist.

Advertisements

3 Gedanken zu „Was bei Gott möglich ist

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s