Kerker

Na, danke…

[…] von denen der fensterlose unterirdische Raum (ἐσώτερος φυλακή esōtēros phylakē) mit Blöcken der verschärften Haft diente (Apg 16,24). […] Die Gefangenen wurden mit Handketten gefesselt (Apg 12,6) oder an Füßen, Händen oder sogar am Hals in den Block gespannt (Apg 16,24).

Weitere Infos zum Kerker beim WiBiLex.

P.S.: Und wirklich danke dafür…, denn das hat ja geklappt!

Die Apostelgeschichte erzählt in Aufnahme der alttestamentlichen Tradition von der Verfolgung der Propheten von der Inhaftierung christlicher Missionare als Teil der Leidensnachfolge Christi (Apg 21,13), aber auch von ihrer durch Wunder ermöglichten Befreiung, die zeigen soll, dass sich die vom Heiligen Geist angetriebene Ausbreitung des Christentums durch nichts stoppen lässt (Apg 5,18-21Apg 12,1-19Apg 16,16-40).

Apostelgeschichte 16,23-34 • Tu dir nichts Übles!

Wohl gestäupet(!), wohl bewahret(!) – im Kerker, im Stock und doch frei. Frei zu beten und Gott zu loben. Das bebt die Erde.

16,23 Und da sie sie wohl gestäupet hatten, warfen sie sie ins Gefängnis und geboten dem Kerkermeister, daß er sie wohl bewahrete. 16,24 Der nahm solch Gebot an und warf sie in das innerste Gefängnis und legte ihre Füße in den Stock. 16,25 Um die Mitternacht aber beteten Paulus und Silas und lobeten Gott. Und es höreten sie die Gefangenen. 16,26 Schnell aber ward ein großes Erdbeben, also daß sich bewegeten die Grundfesten des Gefängnisses. Und von Stund‘ an wurden alle Türen aufgetan und aller Bande los. 16,27 Als aber der Kerkermeister aus dem Schlafe fuhr und sah die Türen des Gefängnisses aufgetan, zog er das Schwert aus und wollte sich selbst erwürgen; denn er meinete, die Gefangenen wären entflohen. 16,28 Paulus aber rief laut und sprach: Tue dir nichts Übles; denn wir sind alle hier. 16,29 Er forderte aber ein Licht und sprang hinein und ward zitternd und fiel Paulus und Silas zu den Füßen 16,30 und führete sie heraus und sprach: Liebe Herren, was soll ich tun, daß ich selig werde? 16,31 Sie sprachen:. Glaube an den HERRN Jesum Christum, so wirst du und dein Haus selig. 16,32 Und sie sagten ihm das Wort des HERRN und allen, die in seinem Hause waren. 16,33 Und er nahm sie zu sich in derselbigen Stunde der Nacht und wusch ihnen die Striemen ab; und er ließ sich taufen und alle die Seinen alsobald. 16,34 Und führete sie in sein Haus und setzte ihnen einen Tisch und freuete sich mit seinem ganzen Hause, daß er an Gott gläubig worden war.

Apg 16,23–34 – Luther 1545

Wie geht es raus? Freude im ganzen Haus, dass sie zum Glauben an Gott gefunden hatten…

bib.ly – Kurzreferenz für Bibelverse

bibly – Bible reference shortener and site linker. – ist der (neue) Versuch einer universellen Linkdrehscheibe für Bibelstellen.
Der Lehrtext der Losung für den 1.6.2011 in Jakobus 2,13. Der Klick auf den Link führt zu einer Seite, von der jeder zu „seiner“ Lieblingsbibelseite im Netz weiterklicken kann.
Natürlich ist das ausbaufähig und bisher ausschließlich englisch. Aber die Entwickler reden davon, dass sie an dem Service arbeiten.
Wer will kann auf seiner Homepage auch ein Plug-In installieren, durch das bei jeder Bibelstelle ein PopUp aufklappt, in dem man den entsprechenden Vers lesen kann. (Beispielseite).

Deutsche Bibelübersetzungen

Auf einer Info-Seite der Deutschen Bibelgesellschaft findet sich eine Übersicht über die deutschsprachigen Online verfügbaren Bibeln:
Luther, Gute-Nachricht, Menge, Einheitsübersetzung, Zürcher Bibel, Elberfelder, Neue Genfer Übersetzung, Schlachter, Neues Leben und schließlich BasisB.

Weitere deutsche Bibeln im Netz (siehe Kommentare): diebibel.de bietet eine große Sammlung unter anderem NeÜ (Neue evangelistische Übersetzung), das OffeneBibelProjekt mit einer frei verwendbaren Bibelübersetzung (ist noch im entstehen), VolxbibelNT, Hoffnung für Alle, Hörbibel.

Weitere?