Kostbar sind mir deine Gedanken

Liebe ist aufmerksam

Der Gottesdienst der Evang.-Luth. Kirchengemeinde Leutershausen zum Sonntag für die Ehe.

Verliebte haben oft nur noch einen einzigen Gedanken: der geliebte Mensch.

Aus diesem einen Gedanken, der alles erfüllen will, kommen unzählige Gedanken der Liebe. Pläne für das Miteinander, Ziele für die Zukunft.

In Psalm 139 entdeckt einer den liebenden Gott. Er versteht mitten in seinen Gedanken über Gott, welch kostbare Gedanken er sich für seine Menschen macht. So kommt er zu der Erkenntnis: Kostbar sind mir deine Gedanken, Gott.

Doch geht es nicht ums denkende Verstehen, sondern um die Erfahrung einer besonderen Zuwendung: Liebe ist aufmerksam für den, den sie liebt. Diese Erfahrung verändert alles. Mit ihr kommt Ruhe, Friede, Freude und Dankbarkeit ins Herz.

Gottes Gedanken sind originell, er ist rücksichtsvoll und tut, was er verspricht. Seine Liebe ist großzügig, er vergibt, vertraut, erträgt und gönnt Ruhe. Gott hat Gedanken des Friedens.